Ein "Kommen und Gehen" Über die Analogie von Geburt und Sterben

Ein Kommen und Gehen
Über die Analogie von Geburt und Sterben
Referentinnen:    Heike Landerer, Sterbeamme und
                               Sonja Emsberger, Doula
Ort:                        Kath. Gemeindehaus Silvester Neukirch
Kosten:                 8,00 € 
Anmeldung:         ab 28.04.2021 jew. ab 16:00 Uhr bei Teresa Bentele, 07542/ 98 98 398

In ihrem ca. einstündigen Vortrag machen die Referentinnen anhand zahlreicher Beispiele deutlich, dass es erstaunlich viele Ähnlichkeiten bei den Prozessen des Geborenwerdens und des Sterbens gibt - aber auch genauso viele Unterschiede in unserem Umgang damit. Sie laden zu dem einen oder anderen Perspektivwechsel ein - nicht zuletzt auch mit Blick auf das Leben, das dazwischen stattfindet.