Segnung Feldkreuz im Hofgut Kübler

Segnung Feldkreuz Hofgut Kübler
Segnung Feldkreuz Hofgut Kübler

Am Donnerstag, den 6. September 2018 nach der Abendmesse hat Herr Pfarrer Hangst das neu aufgestellte Feldkreuz der Familie Kübler gesegnet. An seinem bisherigen – etwas abgelegenen –
Platz war es leider durch Forstarbeiten gefährdet und an seinem neuen Platz direkt an der
Dorfstraße kommt es viel besser zur Geltung. Bei seiner Ansprache verwies Pfarrer Hangst auf den tieferliegenden Sinn, den das Symbol des Kreuzes für uns Christen hat und haben muss.

Nach der Segnung lud die Familie Kübler die anwesenden Gläubigen zu einem Abendessen in ihrem Hofgut ein, wofür an dieser Stelle nochmals im Namen Aller “Vergelts Gott” gesagt werden soll.