Verabschiedung Elfriede Stocker durch die Kirchengemeinderäte

Verabschiedung von Elfriede Stocker als Pfarramtsekretärin von links Pfarrer Hof, Elfriede Stocker, Daniel Schmid (gewählter Vorsitzender GKG)

Liebe Elfriede,

 

nach fast 3 Jahrzehnten im Dienst, hast Du Dich am Gründonnerstag vom Pastoralteam und von Deinen Kolleginnen in einem kleinen feierlichen Rahmen verabschiedet. Auch ich habe es mir an diesem Tag nicht nehmen lassen, Dir einen Besuch abzustatten und Dir im Namen der acht Pfarrgemeinden Vergelt´s Gott zu sagen.

 

Vielen herzlichen Dank Dir für Deine tatkräftige Unterstützung, für Deine vielen guten und nachhaltige Ideen in so vielen Jahren, für unzählige Telefonate und persönlichen Gespräche. Deinen unermüdlichen Einsatz und die unzählbaren Stunden, die Du für unsere Seelsorgeeinheit gearbeitet hast, schätzen wir sehr. Nur das Beste wünschen wir Dir für die Zukunft, allem voran viel Gesundheit und Gottes reichlichen Segen.

 

Der Ruhestand ist meist ganz falsch benannt,

denn da passiert noch so allerhand.

Dass es aber nur Angenehmes sei

und auch nicht allzu viel Stress dabei,

sowie viel Sonnenschein, nur wenig Regen,

wünschen Dir die Räte stets auf allen Wegen.

 

Im Namen der Gesamtkirchengemeinde Argental

Daniel Schmid

gew. Vorsitzender